Montag , Dezember 10 2018

Das Electric Love Festival präsentiert Line Up – Phase 1

Das nennen wir mal eine Ansage

Traditionell wird Ende Jänner/Anfang Februar die erste Line Up Phase des Electric Love Festivals präsentiert. So auch heuer!
Und eines kann man schon mal festhalten. Es wird krachen.

Überaschenderweise wurde bei der diesjährigen Auflage schon kurz vor Weihnachten die X-Mas Surprise Line Up präsentiert und brachte vielen mit der Ankündigung dass Axwell /\ Ingrosso wieder dabei sind ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Zusätzlich wurden (wir berichteten) die Newcomer Vini Vici, Rudiemtal, Kayzo, Rene Rodrigezz, die französischen Durchstarter Ofenbach und die Hardstyle-Ikone Brennan Heart bekanntgegeben.

Trotz dieser tollen Vorankündigung hat es die erste Line Up Phase in sich. Kein Geringerer als das “ELF Urgestein” Armin van Buuren beendet das lange Warten auf die erste “richtige” Line Up Phase. Neben Armin, der übrigens sein fünfjähriges Electric Love Jubiläum feiert, können wir uns auf Acts wie Dimitri Vegas & Like Mike, Slushii, Deorro, Ummet Ozcan, Da Tweekas, Noisecontrollers, Wasted Penguins und Sound Rush freuen.

Dür das Warm Up am Mittwoch, für das bislang nur Brennan Heart bekannt war, konnte mit Neelix einer der besten deutschen Progressive Trance Acts gewonnen werden.

Da mittlerweile mit Ausnahme der SEAT VIP Lounge alle VIP Kategorien ausverkauft sind, die Hotel Packages auch knapp werden und die Nachfrage nach regulären Tickets heuer extrem groß ist, können wir euch nur empfehlen schnellstmöglich Tickets zu besorgen.

Eventlink: Electric Love Festival

Line Up 2018 – Phase 1